ANZEIGE

Darlehen statt Teilverkauf oder Leibrente

Günstiges Kreditangebot für Rentner - Rückzahlung zu Lebzeiten nicht zwingend erforderlich

Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt in Bremen
Allianz Versicherung und Baufinanzierung Jens Schmidt in Bremen

Irgendwann, wennn die Kinder aus dem Haus sind, offenbart der Rentenbescheid, den die Deutsche Rentenversicherung jährlich verschickt, die traurige Wahrheit. Viele Rentner müssen zum Lebensabend mit deutlich weniger Geld auskommen, als zu Zeiten ihres Arbeitslebens gewohnt waren.

 

Die eigene Immobilie ist abbezahlt, doch für große finanzielle Sprünge wie etwa dem Traumurlaub, ein Wohnmobil oder die neue Heizung ist das Budget knapp.

 

Jens Schmidt (52), Kredit-Experte der Allianz, bietet Interessenten aus ganz Deutschland jetzt eine preiswerte Möglichkeit, die eigene Immobilie wirtschaftlich zu verwerten und dabei trotzdem alleiniger Eigentümer zu bleiben. Mit der neuen BestAger Finanzierung ist es möglich, ab einem Mindestalter von 60 Jahren einen größeren Geldbetrag zu erhalten.

 

Anders als bei Modellen wie der Leibrente oder dem Teilverkauf erhält der Kunde hier ein  Hypothekendarlehen gegen Eintragung einer Grundschuld. Durch die BestAger Finanzierung wird kein Eigentum übertragen. Die Darlehenskunden bleiben damit alleinige Eigentümer ihrer Immobilie.

Eine wichtige Besonderheit macht die BestAger Finanzierung so attraktiv: Dieses Darlehen braucht zu Lebzeiten nicht unbedingt zurückgezahlt werden. Die günstigen Monatsraten sehen also auf Wunsch nur eine monatliche Zinsrate vor.

 

Das Darlehen kann bei Tod eines Darlehensnehmers entschädigungsfrei zurückbezahlt werden. Die Erben haben aber auch dann immer noch die Möglichkeit das Darlehen weiterzuführen, entschädigungsfrei zurückzuzahlen oder das Haus zu verkaufen.

 

Die wichtigsten Voraussetzungen, um dieses Darlehen zu erhalten:

1. Die Immobilie muss bei Antragsaufnahme unbelastet sein. Mit dieser Finanzierung können keine vorhandenen Schulden abgelöst werden.

2. Der oder die Darlehensnehmer bewohnen die Immobilie selbst. Anlageobjekte oder vermietete Immobilien sind nicht geeignet.

3. Der oder die Darlehensnehmer sind mindestens 60 Jahre alt (bei Verheirateten genügt es, wenn ein Darlehensnehmer mindestens 60 Jahre alt ist).

4. Die Bruttorente eines alleinstehenden Darlehensnehmers muss mindestens 1.000 EUR, bei Verheirateten jeweils mindestens 700 EUR betragen.


BestAger Finanzierung schützt vor Verlust der eigenen Immobilie

Kredit-Experte Jens Schmidt empfiehlt, den höchstmöglichen Darlehensbetrag auszunutzen. Der beträgt 40% des von der Allianz festgestellten Immobilienwertes.

 

Ein Darlehen über 150.000 EUR schlägt dabei gerade mit 162,50 EUR Zinsrate zu Buche (Stand: 24.04.2021, Kondition freibleibend, Monatsrate ohne Tilgung, 25 Jahre Zinsfestschreibung, eff. Jahreszins 1,32%, 

 

 

 

 

Das ist auch bei der Variante mit Pflegevorsorge der Fall. Wichtig ist auch, dass das Geld bei der Variante mit der Pflegevorsorge nicht verloren ist. Hier kann Ralf Baldeweg beruhigen. Verstirbt ein Darlehensnehmer vor Eintritt der Pflegebedürftigkeit erfolgt eine Auszahlung an die Hinterbliebenen. Die Todesfallleistung der Pflegerente ist in der Regel mindestens so hoch wie der gezahlte Einmalbetrag. Ist die Pflegebedürftigkeit bereits eingetreten und die Summe des Einmalbetrags nicht überschritten, wird ebenfalls eine Todesfallleistung ausgezahlt.

––––––

 

Die Allianz Generalvertretung von Ralf Baldeweg hat ihren Sitz in Mönchengladbach auf der Burggrafenstr. 87. Hier aber auch bei Allianz Kunden oder Interessenten vor Ort berät und betreut er rund um das Thema Baufinanzierung. Darüber hinaus gehört auch die gesamte Palette der Personen- und Sachversicherungen der Allianz Versicherungs AG zu seinem Tätigkeitsfeld. Weitere Informationen finden online Sie auf www.allianz-baldeweg.de

 

Als Kreditsicherheit wird eine erstrangige Grundschuld ins Grundbuch der selbst bewohnten Immobilie eingetragen wird. Damit bleiben die Darlehensnehmer vollständig Eigentümer ihrer Immobilie. Anders als bei Finanzierungsmodellen über Teilverkauf, Leibrente und Nießbauchrecht wird hier kein Eigentum an den Finanzgeber übertragen.

 

Die Konditionen dieses Angebots sind sehr attraktiv. Hier werden die aktuellen günstigen Zinsen der Baufinanzierung gewährt, die seit Jahren am Boden liegen. Durch die lange Zinsfestschreibung von 25 Jahren soll sichergestellt werden, dass der oder die Darlehensnehmer während der Laufzeit nicht von einer Zinserhöhung überrascht werden.

 

Den Darlehensnehmer erwarten keine zusätzlichen Kosten wie Abschlussgebühren oder Vermittlungsprovisionen. Lediglich das einmalige Honorar des Notars (zur Eintragung der erstrangigen Grundschuld) und die Gebühr des Grundbuchamts übernimmt der Darlehensnehmer. Außer der monatlichen Rate fallen keine weiteren Kosten an. Damit ist das Modell einer Kreditgewährung gegen Grundschuld für viele ältere Menschen eine echte Alternative zum Teilverkauf oder zur Leibrente.

 

Das obere Limit der Darlehenshöhe gibt Allianz Kredit-Experte Jens Schmidt mit 40% des Immobilienwertes an. Will heißen: Für eine Immobilie, die Schmidt mit 400.000 EUR einwertet, kann ein Darlehen von bis zu 160.000 EUR beantragt werden, für das dann nur die günstige monatliche Zinsrate bezahlt werden muss. Auch einen aufwändigen Gutachterbesuch müssen Interessenten nicht fürchten: der erfahrene Kredit-Vermittler berechnet den Immobilienwert anhand telefonisch vom Kreditnehmer abgefragter Daten zum Wohneigentum. Dank aufwändiger Datennetzwerke ist so ein Wert innerhalb weniger Minuten ermittelt. Dieses Modell ist absolut praxisbewährt und hat schon vielen älteren Darlehensnehmern zu respektabler Liquidität im Alter verholfen.

 

Kredit-Experte Jens Schmidt ist stolz, dass zu den erfahrensten Vermittlern dieses Darlehensangebots in Deutschland zählt. Auch außergewöhnliche Fälle hat er schon bearbeitet und erfolgreich lösen können. Kreditgeber hinter diesem Angebot ist die Allianz Lebensversicherungs AG. "Die Allianz bietet seit über 95 Jahren Finanzierungen an" weiß Schmidt zu berichten. Für ihn ist sie der "Inbegriff der Seriösität" bei der Darlehensgewährung. Die Allianz positioniert über den Weg der Darlehensgewährung langfristig Finanzvolumen am Markt.

 

Kontakt für Ihr Darlehensinteresse (für Anfragen aus ganz Deutschland):

Jens Schmidt

Hauptvertretung der Allianz

Tel. 0421 - 83 67 31 00

E-Mail: jens.schmidt@allianz.de

 

www.allianz-jens-schmidt.de