ANZEIGE

Allianz Strafrechtsschutz für Selbständige und Unternehmen


Allianz Strafrechtsschutz für Unternehmen und Selbständige
Allianz Strafrechtsschutz für Unternehmen und Selbständige

Stellen Sie sich folgende Szene vor: Bremen, Montagmorgen, 7 Uhr. Als Firmeninhaber Stefan Keller (Name geändert) gerade seine Kinder zur Schule bringen will, klingelt es an der Haustür. Ermittlungsbeamte konfrontieren Keller mit den Vorwürfen Steuerhinterziehung und Abrechnungsbetrug und zeigen ihm einen Durchsuchungsbeschluss für sein Wohnhaus und seine Firma.

 

Derartige Durchsuchungen, bevorzugt in den frühen Morgenstunden, häufen sich bei Wirtschaftsdelikten wie Steuerhinterziehung, Korruption, Betrug oder Umweltvergehen. Die Betroffenen sind meist ahnungslos. Sie verlieren die Kontrolle in einer Situation, die sich nicht unternehmerisch steuern lässt, denn in einem Strafverfahren ist immer der Staatsanwalt Herr des Verfahrens.

 

Durchsuchungsmaßnahmen gehen in der Regel nicht unauffällig vonstatten. Es spricht sich herum, dass die Polizei im Hause ist, kistenweise Akten, Unterlagen und auch Computer beschlagnahmt. Jede in einem Betrieb tätige Person kann potenziell einer strafbaren Handlung bezichtigt werden. Dabei führt schon der bloße Verdacht zu Ermittlungen. 

Auch Sportvereine sind betroffen. Sogar als ehrenamtlicher Kassenwart steht man in strafrechtlicher Verantwortung, muss dabei nicht einmal ein Amt als Vorstandsmitglied bekleiden. Dabei hat man nur die Mitgliedsbeiträge vereinnahmt und nichtsahnend an den Verein weitergegeben.

 

Egal, ob Sie geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH oder ehrenamtlicher Kassenwart eines Sportvereins sind - von heute auf morgen können Sie Beschuldigter eines Ermittlungsverfahrens sein!


Strafverfahren können Unternehmen und den Chef ruinieren

Strafrechtsschutz für Unternehmen Allianz Jens Schmidt Bremen Tel. 0421-83673100

Weil die Firma nicht hinter Gitter kann, ist in einem Strafverfahren der Chef persönlich verantwortlich - auch, wenn er persönlich von nichts weiß. Das deutsche Strafrecht kennt derzeit nur Verfahren gegen natürliche Personen.

Stets ist es Ziel der ermittelnden Behörden, im Hinblick auf das "top-to-down-Prinzip" in die obersten Hierarchieebenen der Unternehmen zu gelangen, um gegen das Management Verfahren einzuleiten.

 

Prozesse dauern oft lange, nicht selten ziehen sich die Verfahren über mehrere Jahre hin und verschlingen hohe Summen für Anwälte, Sachverständige oder Steuerberater. Dabei kann sich der Unternehmer nicht hinter seiner Firma verstecken. Selbst wenn sich die Vorwürfe später als haltlos erweisen: In der Zwischenzeit leidet die Reputation, Konten werden gesperrt, Geschäftspartner springen ab, die Anspannung im persönlichen Umfeld der Beschuldigten wächst.

 

Unterm Strich wiegt der Schaden für den Ruf des Unternehmens sogar häufig schwerer als der messbare finanzielle Schaden.


Wenn der Staatsanwalt zweimal klingelt

Strafrechtsschutz für Unternehmen in Bremen - Tel. 0421-83673100
Strafrechtsschutz für Unternehmen in Bremen - Tel. 0421-83673100

Auch wenn der Verdacht unberechtigt ist: Um Schaden von sich und Ihrem Unternehmen abzuwenden, müssen Sie bei einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren entschlossen und klug handeln.

Der Allianz Straf-Rechtsschutz hilft Ihnen bei der richtigen Verteidigungsstrategie und übernimmt die Kosten, damit Sie sich wirksam wehren können.

 

Strenge Regelungen zur Betriebssicherheit in der Produktion und im Steuerrecht und Subventionswesen sowie das weitreichende Umweltstrafrecht bieten eine breite Angriffsfläche. Dies umso mehr, als die stets wachsende Zahl einschlägiger Gesetze und Vorschriften, begleitet von einer verschärften Rechtsprechung, oft nicht durchschaut und somit nicht überall adäquat umgesetzt wird.

 

Doch auch hier schützt Unwissenheit nicht vor Strafe. In jedem Fall trifft es die verantwortlichen Mitarbeiter. 

 

Nach deutschem Strafrecht werden nicht die Unternehmen, sondern immer die Mitarbeiter persönlich zur Verantwortung gezogen. Diese müssen sich auf eigene Rechnung juristisch wehren. Für Geschäftsführer und Chefs gilt das Organisationsverschulden: Sie müssen für Fehler von Mitarbeitern oder Subunternehmen gerade stehen.


Versicherungsschutz auch für Verfahren vor Vertragsabschluss

Strafrechtsschutz für Unternehmen in Bremen - Tel. 0421-83673100
Strafrechtsschutz für Unternehmen in Bremen - Tel. 0421-83673100

Der Allianz Straf-Rechtsschutz für Unternehmen umfasst alle Aktionsbereiche Ihres Unternehmens wie Produktion, Betriebssicherheit, Umweltschutz und kaufmännische Organisation, wie z. B. Steuer-, Subventions- oder Bilanzierungsangelegenheiten oder Compliance-Themen. Der Versicherungsschutz gilt für das Unternehmen sowie für alle Verantwortungsträger und Mitarbeiter, gegen die im Rahmen ihrer Tätigkeit ein Straf- oder Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet wird.

 

Damit leistet der Allianz Straf-Rechtsschutz einen wichtigen Beitrag zu einem umfassenden Risiko-Management.

 

Um im Notfall richtig reagieren und Schaden von Firma und Mitarbeiter abwenden zu können, brauchen Sie umgehend erfahrenen Rat – zum Beispiel, wenn die Behörden mit einem Durchsuchungsbefehl vor der Tür stehen. In dieser Situation hilft Ihnen rund um die Uhr der Allianz Strafverteidiger-Notruf. Für eine effiziente Verteidigungsstrategie vermitteln wir professionellen juristischen Beistand und begleiten Sie durch das gesamte Verfahren.

 

Ihre Vorteile beim Allianz Strafrechtsschutz für Unternehmen:

  1. Schutz vor den hohen persönlichen finanziellen Risiken einer strafrechtlichen Verfolgung
  2. Versicherungsschutz auch für Verfahren vor Vertragsabschluss, wenn vor der Einleitung des Verfahrens bei Vertragsbeginn keine Kenntnis bestand
  3. Allianz Strafverteidiger-Notruf: 24 Stunden kostenfreie telefonische Beratung durch einen erfahrenen Strafverteidiger
  4. Allianz Auslands-Strafverteidigernetzwerk: Schnelle und unkomplizierte Betreuung im Ausland durch einen mit dem jeweils geltenden Landesrecht vertrauten Strafverteidiger
  5. Empfehlung eines spezialisierten Anwalts in Ihrer Nähe, der sich für Ihren Fall einsetzt
  6. Keine Versicherungslücke: Der Allianz Straf-Rechtsschutz für Unternehmen ergänzt Ihre Betriebshaftpflichtversicherung optimal 

Der Allianz Straf-Rechtsschutz ist die optimale Ergänzung Ihrer Betriebshaftpflichtpolice. Letztere sichert Ihr Unternehmen gegen Schadenersatzansprüche Dritter ab. Aber die Anwalts- und Gerichtskosten, die durch qualifizierte Verteidigung im Strafverfahren entstehen, sind nur beim Straf-Rechtsschutz versichert. Sie genießen die Sicherheit voller Kostendeckung auch bei langen, aufwendigen Strafverfahren. Wir übernehmen die Verfahrenskosten, zahlen Vorschüsse und strecken Strafkautionen als Darlehen vor.


Verfahrensauslöser Steuerprüfung oder Betriebsprüfung

Werden Mitarbeiter im Strafverfahren von der Polizei als Zeugen zur Aussage geladen wird, erscheinen sie in 99% aller Fälle ohne rechtlichen Beistand. Hier erfasst ein Polizeibeamter durch Fragen die Zeugenaussage. Aus den Antworten der Zeugenbefragung verfasst der Beamte eine Zusammenfassung in seinem eigenen Wortlaut.

 

Interessant: "9 von 10 Menschen lesen das Vernehmungsprotokoll nicht noch einmal selbst durch, bevor sie es unterschreiben" weiß Jesko Thrams, Fachanwalt für Strafrecht aus Düsseldorf. Damit werden Formulierungen aktenkundig, die anschließend nicht mehr in Zweifel gezogen werden können. "Das habe ich so niemals gesagt" ist später vor Gericht schwer zu widerlegen.

Der Strafrechtsschutz für Unternehmen sieht auch den Zeugenbeistand vor. Wenn Unfälle im Betrieb passieren, Produkthaftung strafrechtliche Folgen nach sich zieht oder gegen Umwelt- oder Steuervorschriften verstoßen wird, drohen langwierige kostspielige Verfahren mit hohen Strafen und Bußgeldern gegen die verantwortlich Handelnden. 

 

Ein Großteil der Strafverfahren gegen Unternehmen wird durch eine Steuerprüfung oder Betriebsprüfung ausgelöst. Die Finanzbehörden werden aktiv, in dem sie mit anderen Behörden, etwa dem Zoll beim Verdacht auf Sozialabgabenbetrug, direkt zusammenarbeiten. Mit dem Straf-Rechtsschutz für Unternehmen sind Sie vor den finanziellen Folgen eines solchen Verfahrens geschützt.


So viel kostet Sie ein Strafverteidiger

Strafrechtsschutz für Unternehmen in Bremen - Tel. 0421-83673100

Ein Strafverteidiger berechnet sein Honorar ausschließlich auf Basis angemessener Stundensätze. Rund 250 bis 450 EUR pro Stunde zuzüglich Nebenkosten sind üblich. Das Stundenhonorar hängt übrigens nicht von der Komplexität des Falles ab.

 

"Haben Sie eine Strafrechtsschutzversicherung?"

4 von 5 Unternehmen verfügen über keinen Versicherungsschutz. Strafverteidiger hören immer wieder, dass ihre Mandanten der Meinung seien, eine solche Absicherung sei gar nicht versicherbar sei. Dabei ist ein umfassender Versicherungsschutz absolut kalkulierbar und bietet neben den reinen Anwaltskosten eine ganze Palette zusätzlicher Serviceleistungen.

 

Als Spezialdeckung gewähren wir mit dem Allianz Strafrechtsschutz für Unternehmen umfassende Absicherung bei Vorwürfen aus dem Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Versicherungsnehmer ist dabei stets das Unternehmen, mitversichert sind alle Beschäftigten von der Geschäftsführung über den klassischen Arbeitnehmer bis hin zu freien Mitarbeitern oder auch Leiharbeitnehmern.


Darum ist eine Strafrechtsschutz-Versicherung für Unternehmen sinnvoll:

Ein Straf-Rechtsschutz ist für jedes Unternehmen geeignet, das seine Mitarbeiter gegen die Risiken und Kosten einer strafrechtlichen Verfolgung absichern möchte. Ein Vorwurf oder anonymer Hinweis reicht aus - schon ermittelt der Staatsanwalt und eröffnet ein Strafverfahren. Den Vorwurf kann beispielsweise auch ein unliebsamer ausgeschiedener Mitarbeiter in den Welt setzen, der Einblick in Unternehmensinterna hatte oder Ihrem Unternehmen einfach nur schaden will, weil etwa der Trennungsprozess nicht im Guten ablief.

Damit kommen unvorhersehbare Kosten auf Sie zu. Schlägt Ihr Fall in der Öffentlichkeit hohe Wellen, beschädigt er das Image Ihres Unternehmens.

 

Der Straf-Rechtsschutz sichert Sie finanziell und rechtlich ab: Er zahlt Auslagen, Anwalts- und Verfahrenskosten und vermittelt Sie an erfahrene Strafverteidiger. Diese beraten Sie umfassend und arbeiten eine Verteidigungsstrategie für Sie aus.

Wir bieten Ihnen mit dem Allianz Strafrechtsschutz für Selbständige, Strafrechtsschutz für Unternehmen und dem Strafrechtsschutz für Unternehmensleiter die wählbar perfekten Schutz.

 

  • Straf-Rechtsschutz für Selbstständige:

Solider Schutz für Selbstständige und Unternehmen, die keine Tochterunternehmen mitversichern müssen und denen europaweiter Schutz genügt. Die Deckungssumme können Sie Ihrem Bedarf anpassen.

 

  • Straf-Rechtsschutz für Unternehmen:

Wenn Sie Tochterunternehmen versichern wollen und weltweiten Schutz benötigen, ist der Straf-Rechtsschutz für Unternehmen die richtige Wahl. Er bietet zudem umfangreiche zusätzliche Leistungen. Sollten nicht alle Mitarbeiter versichert werden, können Sie sich als Unternehmensleiter auch persönlich über den Straf-Rechtsschutz für Unternehmensleiter absichern.


Wann zahlt Ihr Allianz Strafrechtsschutz, wann nicht?

Ihre Straf-Rechtsschutzversicherung zahlt, wenn…

… Sie im Rahmen von Ermittlungen und Verfahren für Zeugen- und Sachverständigenauslagen sowie Anwalts-, Gerichts-  und ggfs. Dolmetscherkosten aufkommen müssen.

… das Ermittlungsverfahren im versicherten Zeitraum beginnt. Dann übernimmt der Straf-Rechtsschutz auch Kosten für Verstöße, die vor Vertragsbeginn liegen.

… das Verfahren vor Vertragsbeginn eröffnet wurde und Sie nachweislich nichts davon gewusst haben.

Ihren Allianz Strafrechtsschutz können Sie ohne Wartezeiten in Anspruch nehmen.

 

Ihre Straf-Rechtsschutzversicherung zahlt nicht, wenn…

… Sie vorsätzlich eine Straftat begangen haben und ein Gericht diese rechtskräftig verurteilt hat.

… ein Verfahren wegen Preisabsprachen, Marktabsprachen, Ausschreibungsabsprachen und Bedingungsabsprachen gegen ein versichertes Unternehmen eröffnet wurde. Alle sonstigen kartellrechtlichen Verfahren sind abgesichert!

 

Wie handhabt die Allianz Strafrechtsschutz-Versicherung vorsätzliches Handeln?

Solange der Vorwurf des Vorsatzes im Raum steht, besteht Versicherungsschutz. Er entfällt rückwirkend, sobald eine Verurteilung wegen Vorsatzes rechtskräftig wird. Der Versicherungsschutz bleibt bestehen, wenn ein Staatsanwalt und nicht das Gericht das Urteil über eine vorsätzlich begangene Straftat fällt.


Ihre Allianz Hautpvertretung für Firmenversicherungen in Bremen

Allianz Firmenversicherung Bremen Tel. 0421-83673100
Allianz Firmenversicherung Bremen Tel. 0421-83673100
Strafrechtsschutz für Unternehmen Tel. 0421-83673100
Strafrechtsschutz für Unternehmen Tel. 0421-83673100
Versicherungen für Unternehmen Tel. 0421-83673100
Versicherungen für Unternehmen Tel. 0421-83673100

Strafrechtsschutz für Firmen und Unternehmen in Bremen. Bei uns erhalten Sie eine kompetente Absicherung für Ihr Unternehmen.

 

Sind Sie an einer Rechtsschutz-Absicherung als Privatperson interessiert, finden Sie hier weitere Information zum Allianz Rechtsschutz für Familien, Paare und Einzelpersonen (Privatrechtsschutz, Berufsrechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz, Immobilien-Rechtsschutz, Vermieter-Rechtsschutz):


Bremer Experten für Unternehmensversicherungen

Allianz Strafrechtsschutz für Firmen und Unternehmen in Bremen und Umgebung: Huckelriede Kattenesch Fähr-Lobbendorf St.-Magnus Aumund Hammersbeck Burg Grambke Steintor Ostertor Rekum Riensberg Findorff Burgdamm Grolland Gartenstadt Vahr Gartenstadt Werdersee Arsten Rablinghausen Oslebshausen Überseestadt Neustadt Peterswerder Tenever Hemelingen Walle Burglesum Hohentorshafen Kattenturm Osterholz Habenhausen Mahndorf Rönnebeck Schönebeck Blockdiek Strom Sebaldsbrück Fesenfeld Borgfeld Schwachhausen Horn-Lehe Hohentor Utbremen Buntentor Huchting Neue Vahr Woltmershausen Hastedt Schwachhausen Blumenthal Lesum Obervieland Lüssum Bockhorn Gröpelingen Blockland Oberneuland Farge Vegesack Findorff Kirchhuchting Weyhe Syke Bassum Stuhr Brinkum Schwanewede Lilienthal Ritterhude Achim Verden Sulingen


Wenn es "brennt": Allianz Strafverteidiger NOTRUF

Wenn Ihr Unternehmen unvermittelt ins Visier der Staatsanwaltschaft gerät, hilft Ihnen unser Allianz Strafverteidiger Notruf – 24 Stunden, 365 Tage im Jahr. Versierte Fachanwälte geben bei strafrechtlichen Problemen im Rahmen einer telefonischen Erstberatung wichtige Hinweise zum korrekten Verhalten und zu erforderlichen Maßnahmen. So ist schnelle Hilfe im Falle eines Falles sichergestellt.

Auch in den wichtigsten Auslandsmärkten stellt die Allianz Ihnen kostenlos ein Netzwerk von Strafrechts-Kanzleien zur Verfügung!
Tel. 00 800 - 111 22 777 (für Allianz Kunden mit Strafrechtsschutz)


Kompetenz und Leistung der Allianz Firmenversicherungen

Wir beraten Sie in unserer modernen Versicherungsagentur in Bremen-Obervieland oder bei Ihnen im Unternehmen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt

Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Tel. 0421-83673100