Haus der Familie - Obervieland


Soziale Einrichtung, Bremen Obervieland

Haus der Familie - Obervieland  Einrichtung des Amts für Soziale Dienste der Stadt Bremen  Eichelnkämpe 11  28277 Bremen

Haus der Familie - Obervieland

Einrichtung des Amts für Soziale Dienste der Stadt Bremen

Eichelnkämpe 11

28277 Bremen

Tel.  0421-361-3385

Fax: 0421-361-14642

E-Mail: hdf-obervieland @ afsd.bremen.de


Haus der Familie - Obervieland: Leistungen und Service

Die Häuser der Familie sind stadtteilbezogene Einrichtungen des Amtes für Soziale Dienste Bremen. Die Angebote richten sich an Eltern und ihre Kinder im Stadtteil und sind offen für alle Nationalitäten und die unterschiedlichen Formen des Zusammenlebens. Im Mittelpunkt stehen die Eltern mit der Bewältigung ihres Erziehungsauftrages.

 

Zentrale Themen unserer Arbeit sind:

  • Familienleben und Elternrolle
  • Erziehung und Entwicklung von Kindern
  • Ehe und Partnerschaft
  • Unterstützung von alleinerziehenden Elternteilen
  • Integration von zugewanderten Familien im Stadtteil

Diese Schwerpunkte werden in allen Angeboten der Häuser der Familie berücksichtigt. Hierzu gibt es u.a. Eltern-Kind-Gruppen, Spielkreise, Gesprächskreise, Beratung und Kurse, Angebote der Frühen Hilfen, kreative Angebote, Vätergruppen, Elternkurse, Großelterntreff, Sprach- und Integrationskurse, Selbsthilfegruppen, Wochenend- und Sommerfreizeiten, Ausflüge, Stadtteilfeste und vieles mehr.

 

Wir leisten direkte, niedrigschwellige und unbürokratische Unterstützung. Wir bieten Beratung an und informieren bei Bedarf über andere Hilfsangebote. Ideen zur Selbsthilfe werden gefördert und begleitet.

 

Zu den Angeboten im Haus der Familie Obervieland gehören unter anderem folgende Angebote / Kurse:

  • Familienfreizeiten (verreisen mit Kindern)
  • Tagesausflüge für Familien aus dem Stadtteil Obervieland (Arsten, Habenhausen, Kattenturm, Kattenesch)
  • Spielkreise für Kinder (sozialpädagogische Betreuungsangebote)
  • Seminare für alleinerziehende Elternteile
  • Baby-Treffen und Baby-Massage-Kurse
  • Bauchtanz für Frauen
  • Beratung zu den Themen Trennung, Scheidung, Partnerschaftskonflikte, Erziehung
  • Elternkurse (kniffelige Erziehungssituationen mit Kindern meistern)...
  • Förderprogramm HIPPY für 4- bis 6-jährige und ihre Mütter mit russischem Migrationshintergrund
  • Kreativ-integrativ: Treffpunkt für Frauen aus afrikanischen Ländern und interessierte Frauen aus Bremen
  • Männer machen Musik in Kattenturm: Männer mit und ohne Fluchthintergrund jeden Alters sind hier willkommen

Das Haus der Familie in Obervieland befindet sich in Kattenturm, Eichelnkämpe 11, direkt am Cato-Bontjes-van-Beek-Platz (Foto: 04-2018, Jens Schmidt)
Das Haus der Familie in Obervieland befindet sich in Kattenturm, Eichelnkämpe 11, direkt am Cato-Bontjes-van-Beek-Platz (Foto: 04-2018, Jens Schmidt)
Das Amt für Soziale Dienste der Stadt Bremen betreibt in ganz Bremen mehrere Häuser der Familie, darunter eines in Kattenturm-Mitte (Haus der Familie Obervieland) (Foto: 05-2018, Jens Schmidt)
Das Amt für Soziale Dienste der Stadt Bremen betreibt in ganz Bremen mehrere Häuser der Familie, darunter eines in Kattenturm-Mitte (Haus der Familie Obervieland) (Foto: 05-2018, Jens Schmidt)


Haus der Familie - Obervieland: Anfahrt und Lage