HMT Hanseatische Mess-Technik


Hanseatische Mess-Technik in Bremen-Kattenturm, Bremen Obervieland

Die Hanseatische Mess-Technik GmbH & Co. KG  Hanseatische Mess-Technik Verwaltungs GmbH  Hinterm Sielhof 27  28277 Bremen  Bremen Obervieland

Die Hanseatische Mess-Technik GmbH & Co. KG

Hanseatische Mess-Technik Verwaltungs GmbH

Hinterm Sielhof 27

28277 Bremen

Tel. 0421-871550

Fax: 0421-87155–22

E-Mail: info@hmt-bremen.de


HMT Hanseatische Mess-Technik: Leistungen und Service

Petrochemie Gas / Öl

Unsere Leistungen für die Petrochemie werden von eigenen, hochqualifizierten Spezialisten erbracht. 

  • Planung, Installation und Wartung von explosionsgefährdeten Anlagen (Ex-Anlagen)
  • Elektrotechnische Ausrüstungen für explosionsgefährdete Anlagen
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik mit eigensicherer Sensorik und Aktorik für Erdgas-, Erdöl- und Petrochemie
  • Planung, Installation und Wartung von Armaturen- und Schiebertechnik für den Transport flüssiger und gasförmiger
  • edien
  • Planung, Programmierung und Visualisierung von Prozessleitsystemen
  • CAD-unterstützte Erstellung von Dokumentationen in EPLAN, AutoCAD
  • TÜV-geschulte, bergamtlich bestellte Mitarbeiter
  • Service

Firmengeschichte

Die Hanseatische Mess-Technik GmbH wurde 1979 von Hartmut Sünkenberg gegründet. Seit dieser Zeit ist die Firma HMT kontinuierlich gewachsen und besteht heute aus einem Team qualifizierter und motivierter Monteure, Techniker und Ingenieure. Der Stammsitz der Gesellschaft befindet sich in Bremen. Seit dem 1.1.2004 firmiert die HMT als GmbH & Co.KG. Neben dem Stammhaus in Bremen ist 2001 die Niederlassung in Stade eröffnet worden und 2006 die Niederlassung in Wilhelmshaven. Seit dem 1.6.2007 ist Ole Sünkenberg als geschäftsführender Gesellschafter in der Firma tätig.

 

Ausstattung

HMT verfügt über einen großzügigen Werkstattbereich, 450m² bestückt mit allen erforderlichen Werkzeugen, Maschinen und Messgeräten. Das 600m² große Lager enthält auch abgetrennte Bereiche, um projektbezogene Artikel und Kundenbeistellungen zu kommissionieren. Ein Handlager von ca. 50 m² mit Verbrauchsmaterialien befindet sich im Werkstattbereich. Der Mess- und Prüfmittelraum ist ausgerüstet mit allen gebräuchlichen Geräten zum Messen und Kalibrieren von elektrischen und physikalischen Größen. Das E-Labor dient zur Entwicklung und Überprüfung von elektronischen Schaltungen und Bauteilen. Mehrere Speicher programmierbare Steuerungen (aller namhaften Hersteller) sind zu Übungs- und Testzwecken aufgebaut. Zur Überprüfung von Prozessabläufen stehen zudem Modelle zur Verfügung. Für wechselnde Baustellen verfügt HMT über zehn transportable Büro-, Aufenthalts-, Werkstatt- und Lagercontainer.

 

Unsere Qualität

Vom Schaltschrankbau über anspruchsvolle Industriemontagen bis zum zuverlässigen Service, vom Softwarekonzept bis zur qualifizierten programmtechnischen Umsetzung - seit mehr als 35 Jahren steht die Hanseatische Mess Technik GmbH & Co. KG ( HMT) für solide fachliche Arbeit von der Planung bis zur Installation bei Kunden in aller Welt. Dafür sorgen rund 70 qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter im Stammhaus in Bremen sowie in den Niederlassungen in Stade und Wilhelmshaven.

 

Aktuell arbeiten:

  • 51 Mitarbeiter in der Produktion (MSR-Techniker, Elektroinstallateure, Mechatroniker, Anlagenelektroniker, Elektroschlosser)
  • 10 Mitarbeiter in Projektmanagement / Entwicklung / Konstruktion (Elektro- und MSR-Techniker, Meister, Ingenieure)
  • 9 Mitarbeiter in der Materialwirtschaft / Verwaltung (Finanzbuchhalter, Bürokauffrau/mann, Groß & Einzelhandelskaufmann) davon 4 Mitarbeiter ausgebildet als Sicherheitsfachkraft / Sicherheitsbeauftragte(r) und 3 Mitarbeiter im Qualitätswesen / SCC / SGU

Die HMT ist nach DIN EN ISO 9001:2015 und SCC** zertifiziert. Das bedeutet für die tägliche Arbeit aller Mitarbeiter:

  • kompetente Beratung,
  • zuverlässige Auftragsabwicklung,
  • fehlerfreie Produkte bzw. Dienstleistungen,
  • vorbildlichen Kundendienst.

Seit vielen Jahren realisieren wir ein umfassendes QSGU-Management (Qualität, Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz), das wir systematisch umsetzen und weiterentwickeln durch Teilnahme an Seminaren, Fachtagungen und regelmäßige Schulungen. Wir sind ein Fachbetrieb gemäß WHG (Wasserhaushaltsgesetz). Daher dürfen wir auch an Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen tätig werden. Generell ist unser Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen sensibel. Dies gilt für Arbeiten an Großanlagen unserer Kunden ebenso wie für den kleinen Ölwechsel an einer unserer Maschinen.

 

Wasser / Umwelt

Wir planen, installieren und warten wassertechnische Anlagen jeder Art. Dazu gehören  elektrotechnische Ausrüstungen sowie Mess-, Steuer- und Regelungstechnik mit Sensorik und Aktorik. Lösungen für die Wasseraufbereitung und Wiederverwendung von Industrie- und Prozesswasser. Alle Leistungen werden von eigenen, hochqualifizierten Spezialisten erbracht.

 

Chemische Industrie

Was wäre die Wirtschaft ohne Chemie? Die chemische Industrie gehört zu den wichtigsten Industriezweigen. Dank chemischer Erkenntnisse können Stoffe und Dinge hergestellt werden, die von der Gesellschaft und der Wirtschaft benötigt werden wie z.B. Kunststoffe, Lacke, Düngemittel, Pestizide oder Pharmazeutika. Wir planen, installieren und warten technische Anlagen der chemischen Industrie. Dazu gehören elektrotechnische Ausrüstungen sowie Mess-, Steuer- und Regelungstechnik mit Sensorik und Aktorik. Alle Leistungen werden von eigenen, hochqualifizierten Spezialisten erbracht.

 

Nahrungsmittelindustrie

Wasser hat für die Nahrungsmittelindustrie aufgrund der Verarbeitungsprozesse und der Hygieneanforderungen einen besonders hohen Stellenwert. Das Abwasser ist häufig stark organisch belastet. Wasser wird als Produkt-, Prozess-, Sanitär- sowie technisches Wasser genutzt. Für viele Prozessschritte ist es erforderlich, dass das eingesetzte Wasser Trinkwasserqualität aufweist. Wir planen, installieren und warten technische Anlagen der Nahrungsmittelindustrie. Dazu gehören elektrotechnische Ausrüstungen sowie Mess-, Steuer- und Regelungstechnik mit Sensorik und Aktorik. Alle Leistungen werden von eigenen, hochqualifizierten Spezialisten erbracht.

 

Petrochemie Gas / Öl

Unsere Leistungen für die Petrochemie werden von eigenen, hochqualifizierten Spezialisten erbracht.

  • Planung, Installation und Wartung von explosionsgefährdeten Anlagen (Ex-Anlagen)
  • Elektrotechnische Ausrüstungen für explosionsgefährdete Anlagen
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik mit eigensicherer Sensorik und Aktorik für Erdgas-, Erdöl- und Petrochemie
  • Planung, Installation und Wartung von Armaturen- und Schiebertechnik für den Transport flüssiger und gasförmiger Medien
  • Planung, Programmierung und Visualisierung von Prozessleitsystemen
  • CAD-unterstützte Erstellung von Dokumentationen in EPLAN, AutoCAD
  • TÜV-geschulte, bergamtlich bestellte Mitarbeiter
  • Service

Maschinenbau / Automation

Auch für einfachere Prozesse entwickeln wir individuelle, automatisierte Lösungen. Entscheidend ist immer, dass mehr Wirtschaftlichkeit, aber auch Qualität erreicht wird. Maßgeschneiderte Softwarelösungen optimieren Ihre einzelnen Prozessschritte und fügen sie zu einem Ganzen zusammen.

 

Luft- und Raumfahrt

HMT verfügt über jahrelange Erfahrung in der Arbeit für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Von der Idee bis zur Inbetriebnahme bieten wir Ihnen auf unseren Arbeitsgebieten Komplettservice. Die Luft-und Raumfahrt ist eine herausfordernde Branche und wir freuen uns, ein Teil davon zu sein.

 

Engineering

Wir bieten Ihnen sowohl Komplettlösungen als auch die Umsetzung einzelner Dienstleistungen. Dabei erhalten unsere Kunden alles aus einer Hand von der Planung bis zur kompletten Lieferung einer übergabefertigen Anlage. Selbstverständlich ist es auch möglich, einzelne Leistungen wie z. B. die Planung oder Programmierung von uns zu beziehen.

 

Projektservice

Sie planen die Anschaffung neuer Anlagen und Maschinen, beabsichtigen einen Umbau oder möchten verschiedene Anlagen kombinieren? Auf Wunsch erarbeiten wir eine Risikobeurteilung und erstellen die gesetzlich vorgeschriebene CE-Dokumentation.

 

Unser Know-how im Einzelnen:

  • Erfüllung aller Sicherheitsstandards nach den geltenden Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen
  • CE-Dokumentation und Erstellung aller dafür erforderlichen technischen Unterlagen
  • Erstellung rechtssicherer Risikobeurteilungen
  • Baustellenservice: HMT bietet umfassenden Baustellenservice von der Bauleitung bis zur Montageüberwachung und Supervision. Mit unserem qualifizierten Personal übernehmen wir Aufgaben im In- und Ausland.

Schaltschrankbau

Wir konstruieren, bauen und montieren Schaltschränke sowie Schaltanlagen < 1KV nach spezifischen Anforderungen und Werksnormen unserer Kunden. Durch die eigene Fertigung  sind wir flexibel in Bezug auf Kundenanforderungen und Lieferzeiten. Unser Angebot umfasst Schaltschränke auf der Basis gängiger Standardsysteme - auch in Serienfertigung - ebenso wie Sonderlösungen für Neuanlagen und passgenaue Erweiterungen von Altanlagen. Alle von uns erstellten Schaltanlagen sind mit CE-Kennzeichnung versehen.

 

EMSR-Montagen

Bereits bei der Planung der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik begleiten wir unsere Kunden umfassend: Im Detailengineering auf CAE und CAD erstellen wir unter anderem Loops und Stromlaufpläne. Darüber hinaus unterstützen wir beispielsweise bei der Auswahl von Sensortypen und Messverfahren. Die Nähe zum Kunden ist uns in jedem Fall äußerst wichtig.

 

Kalibrierungen

Kalibrieren ist das Feststellen und Dokumentieren der Abweichung der Anzeige eines Messgerätes vom richtigen Wert bzw. der Ausgangsgröße eines Prüfmittels vom Nennwert. Bei einer entsprechenden Messung wird der Prüfling mit den Werten eines genauen und rückgeführten Normals nach einem dokumentierten Verfahren verglichen. Ziel ist es, Abweichungen zu erkennen und zu dokumentieren. Eine der wichtigsten Bestimmungen aller QS-Normen ist die regelmäßige, rückführbare Kalibrierung aller qualitätsrelevanten Messmittel. Diese Forderung an alle zertifizierten Unternehmen ist nicht zu umgehen und ist eine der wichtigsten Bestimmungen, um ein Audit zu „bestehen“.

 

Inbetriebnahme

In allen Phasen der Inbetriebnahme stehen Ihnen unsere hochqualifizierten Spezialisten zur Verfügung. Von den ersten Funktionstests der Anlage bzw. Maschine bis hin zur effizienten Einbindung in Ihren Produktionsablauf unterstützen wir Sie mit unserem Know-how. Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich der programmierbaren Steuerung, Visualisierung und EMSR Technik. Neben individuellen Konfigurationen nach Ihren Wünschen unterstützen wir Ihre Mitarbeiter beim Produktionsablauf und stehen dabei für Einweisungen und Schulungen zur Verfügung.

 

Prozessautomation

Kontinuierliche Analysentechnik ist in der chemischen und petrochemischen Industrie ein entscheidender Faktor, um hohe Sicherheit und Produktqualität zu gewährleisten und dabei möglichst energiesparend und umweltschonend zu arbeiten. Gleichzeitig sind Durchfluss, Druck, Temperatur und Füllstand wichtige Parameter, um Materialflüsse und Prozesse optimal zu steuern.

 

Service

Wartung und Service liegen bei HMT in der Verantwortung eines leistungsstarken Teams. Hier sind alle Kompetenzen vertreten, um die MSR- und Elektrotechnik Ihrer Anlage zu warten oder nach einem Ausfall instand zu setzen.

Bei gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen und deren rechtssicherer Dokumentation unterstützen wir Sie mit speziellen Leistungsangeboten. Das gilt auch für behördliche Auflagen, Forderungen Ihrer Versicherung oder Wartungsvorgaben von Herstellern. Soll in Ihrem Betrieb ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 oder eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 durchgeführt werden? Wir helfen Ihnen bei der Einführung, Durchführung und Begleitung der geforderten Energiemanagementsysteme bzw. Energieaudits. Wenn Sie neue Anlagen oder Maschinen anschaffen wollen oder einen Umbau Ihrer Anlage planen, können wir eine Risikobeurteilung erarbeiten und die gesetzlich vorgeschriebene CE-Dokumentation erstellen.


HMT Hanseatische Mess-Technik: Anfahrt und Lage