Polizeirevier Obervieland


POLIZEI Bremen in Bremen-Kattenturm

Polizeirevier Obervieland  POLIZEI Bremen in Bremen-Kattenturm  Gorsemannstr. 24  28277 Bremen

Polizeirevier Obervieland

POLIZEI Bremen in Bremen-Kattenturm

Gorsemannstr. 24

28277 Bremen

 

Bürgersprechstunde

Montag bis Mittwoch 10.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag 15.00 bis 17.00 Uhr

Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr


POLIZEI Revier Obervieland (Bremen-Kattenturm, Gorsemannstraße)
POLIZEI Revier Obervieland (Bremen-Kattenturm, Gorsemannstraße)
POLIZEI Revier und Ortsamt Obervieland (Kattenturm-Mitte, Gorsemannstraße)
POLIZEI Revier und Ortsamt Obervieland (Kattenturm-Mitte, Gorsemannstraße)


Polizeirevier Obervieland: Leistungen und Service

Das Polizeirevier Obervieland umfasst die Ortsteile Habenhausen, Arsten, Kattenesch und Kattenturm, in denen zurzeit 35.500 Bürgerinnen und Bürger leben. In Kattenturm befindet sich das Klinikum Links der Weser und in Habenhausen ist das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge beheimatet. Die Hauptaufgaben der Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers sind die Präsenz im Stadtteil, die Beratung der Bürgerinnen und Bürger, Präventionsarbeit sowie die Bearbeitung von revierspezifischen Verkehrsangelegenheiten. Die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers verstehen sich als feste Ansprechpartner für alle Menschen im Stadtteil.

 

Die Anzeigenaufnahme findet im Polizeikommissariat Süd statt (Otto-Lilienthal-Str. 15-17, 28199 Bremen, Tel. 0421-362-0)


Onlinewache der POLIZEI Bremen

In Notfällen wählen Sie bitte die Notrufnummer 110


In dringenden Fällen - oder Fällen, in denen Sie sich nicht sicher sind - suchen Sie bitte umgehend die nächste Polizeidienststelle auf. In allen anderen Fällen rufen Sie Ihre Polizei über die Amtsrufnummer 362-0 an.

 

Sind Sie in Bremen Geschädigter oder Zeuge einer Straftat geworden, gibt es für Sie die Möglichkeit einer Anzeigenerstattung für die Delikte "Fahrrad-Diebstahl", „Sachbeschädigung", "Dokumentendiebstahl" und "Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug". Weitere Deliktsbereiche werden folgen. 

 

Über den Reiter Online Anzeige gelangen Sie zu den Anzeigen-Formularen

Die eingehenden Anzeigen werden an die zuständige Dienststelle weitergeleitet. Sollte der Tatort nicht im Zuständigkeitsbereich der Polizei Bremen liegen, wird Ihre Anzeige an die zuständige Polizei weitergeleitet. Im Rahmen der weiteren Bearbeitung kann es noch erforderlich werden, dass Sie persönlich an einer Dienststelle erscheinen müssen. Beispielsweise um mit Ihnen eine Zeugenvernehmung durchzuführen oder Ihnen Fotos vorzulegen.


Polizeirevier Obervieland: Anfahrt und Lage