Artikel mit dem Tag "Wohnen"



Über den Verein der Kleingärtner und Gartenheimer An der Wolfskuhle und die Bürgerinitiative "Rettet die Wolfskuhlensiedlung" in Bremen-Kattenturm.

(10.10.2018) Die Bauarbeiten im neuen Familienviertel in Bremen-Arsten laufen planmäßig. In den seit Anfang der 2000-er Jahr erschlossenen Baugebiet werden jetzt die letzten Lücken geschlossen. Zuletzt musste ein Sportplatz an der Ecke Hans-Hackmack-Straße / Carl-Katz-Straße dem Neubauvorhaben weichen. Mehr...

(14.06.2018) Zahlreiche Bäume an der Hans-Hackmack-Straße in Arsten müssen für das neue Familienviertel weichen. Die Brebau erstellt hier bis 2021 ein komplett neues Wohngebiet.

Kattenesch - kleiner der vier Ortsteile in Bremen-Obervieland.

Mit der Baufinanzierung der Allianz Agentur Jens Schmidt in Bremen-Obervieland haben Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite. Agenturinhaber Jens Schmidt (49), gelernter Bankkaufmann und Versicherungsfachmann, begleitet Sie in die eigenen vier Wände - von der "fixen Idee" bis zum Einzug, auf Wunsch sogar darüber hinaus. Mit nur einem Ansprechpartner erledigen Sie Ihr Finanzierungsvorhaben, die Absicherung Ihrer Familie und die Versicherung Ihrer Immobilie.

Kattenturm ist der bevölkerungsreichste Ortsteil Bremen-Obervielands. 13.500 Menschen leben hier. In Kattenturm liegt das Zentrum des Stadtteils Obervieland.

Rund 8.000 Menschen wohnen in Bremen-Habenhausen. Der Ortsteil am Werdersee war ursprünglich dörflich geprägt. Verschiedene Neubaugebiete erweitern Habenhausen, wie etwa die Gartenstadt Werdersee oder das Baugebiet Deichland.

Rund 9.400 Menschen wohnen in Bremen-Arsten. Der Ortsteil, der durch die Autobahnauffahrt Bremen-Arsten geteilt ist, bietet mit seinen zahlreichen Neubaugebiete attraktiven Wohnraum.

Zwischen Habenhausen und Huckelriede entsteht mit der Gartenstadt Werdersee ein Neubaugebiet mit 590 Wohneinheiten. Neben Eigentumswohnungen werden auch Einfamilienhäuser, Reihenhäuser und Sozialwohnungen geschaffen.